Gesund leben macht gesund
Gesund leben macht gesund
21.03.2016 - 18:33 • Kategorie: Meinung / Erfahrung

Im Grunde ist es garnicht schwer gesund zu werden bzw. zu bleiben. Wir selbst sind der größte Faktor in der Entstehung einer Krankheit. Das erfordert jedoch eine Umstellung. Und die hat es in sich. Ob falsche Körperhaltung, falsche Ernährung oder falsches Denken. All das sind Gewohnheiten, die auf Dauer den Körper extrem belasten.

Schnellübersicht:


Teil 1 - Gesundheit

Teil 1 - Gesundheit
  • Rohkost (vegan)
  • Bewegung bzw. Sport (Schwitzen)
  • Lebensfreude
  • Positives Denken
  • Spaß / Lachen
  • Stressabbau (Ernährung, Sport, ...)

Teil 2 - Gesundheit

Teil 2 - Gesundheit
  • Gewürze und (Heil-)Kräuter
  • Kaltgepresste Öle bzw. ausgeglichene Fettsäuren (Omega 3/6/9)
  • Tun, was einem Spaß macht (beruflich wie privat)
  • Mehr draußen sein (frische Luft)
  • Salzbäder (am Besten natürliche)
  • Sonnenlicht

Teil 3 - Gesundheit

Teil 3 - Gesundheit
  • Selbstliebe
  • Liebe
  • Darmaufbau (z.B. Symbioflor) und Darmspülungen
  • Guter Freundeskreis / gute Freunde
  • Mit dem Flow des Lebens leben
  • Salze (Meersalz / Fleur de Sel) - kein Kochsalz

Teil 4 - Gesundheit

Teil 4 - Gesundheit
  • Gute Musik
  • Tanzen
  • Menschen Liebe schenken
  • Menschen helfen
  • Lustige oder liebevolle Filme
  • Sauna

Teil 5 - Gesundheit

Teil 5 - Gesundheit
  • Urlaub (Sonne, Freiheit, frische Luft, Meerbäder)
  • Pestizidfreie Nahrung
  • (Saft-)Fasten
  • Gesunde Tees
  • Änderung des unterbewussten Denkens (alle negativen Gedanken ins Positive umwandeln)
  • Weniger sitzen (für Büro-Jobber) - min. jede 30 min. einmal aufstehen, eine kleine Runde gehen
  • Guter Schlaf
  • Selbstbestimmtes Leben
  • Rückhalt (Familie / Bekannte)
  • Yoga
  • Meditation

Was macht krank?

Was macht krank?
  • Falscher Job
  • Falscher Partner
  • Ständiger Stress
  • Keine bzw. kaum Bewegung
  • Hass, Wut, Ärger und weitere negative Gefühle
  • Falsche Ernährung (Industrienahrung)
  • Massiver Drogenkonsum (auch Industriezucker, Kaffee, Schwarztee, Rauchen, Alkohol)
  • Negative Gedanken
  • Angst / Sorgen
  • Pilze / Parasiten
  • Falscher Freundeskreis / falsche Freunde
  • Falsche Salze (z.B. Kochsalz)
  • Zu wenig Schlaf
  • Sich wie ein Opfer / Versager fühlen
  • Fremdgeleitet leben

Folge Rawly FIT:





Schließen

..:: Webseiten ::..
Superfoods & mehr
Vegane & rohe Rezepte
Lebenslust.Cafe
Neurodermitis
Gesund durch Rohkost

..:: Beliebte Artikel ::..
10 Tipps wie man Rohkost besser aushält
10 Gründe fleischlos zu leben
Wir kaufen oft Dinge, die wir nicht brauchen...
Rohkost bzw. Vitalkost
Pass auf deinen Körper auf.

..:: Folge Rawly FIT ::..

..:: Rezepte ::..
Rezepte
Alle Rezepte
von Rawly FIT
» Rezepte ansehen «

..:: Social Media ::..


..:: Geräte ::..

© Amazon
Omniblend V
Mixer
Dieser Mixer ist unser persönlicher Schatz. Er hat uns bereits so viele gesunde und leckere Smoothies (und auch Puddings) hergestellt. Preis-Leistung ist bei diesem Gerät TOP! Der Mixer hat mir extrem geholfen mehr gesunde Lebensmittel in die Ernährung einzubauen. Gesunde, schnell zubereitete Smoothies sind für mich unverzichtbar.


© Amazon
Omega 8226
Entsafter
Dieser Entsafter (Slow-Juicer) ist unschlagbar im Entsaften von Möhren, Äpfeln, Weizengras, Wildkräutern, etc. und ist schnell bzw. einfach zu reinigen.


© Amazon
Sedona Combo
Dörrgerät
Ein Dörrgerät, dass eher für Profis bzw. extremere Rohkost-Fans geeigntet ist. Mit insgesamt 9 Einschüben sind schnell mehrere Rezepte bzw. Leckereien gleichzeitig gemacht. Ob leckere, selbstgemachte Apfelchips, Süßkartoffelchips, Fruchtleder oder andere Rezepte - mit dem Dörrgerät lassen sich einige Spezialitäten herstellen.


© Amazon
Personal Blender PB-250 XL
Mobiler Mixer
Besonders gut, wenn man einen leisen - leicht mitnehmbaren Mixer braucht. Perfekt im Urlaub, wenn man nicht auf seinen Mixer bzw. seine Smoothies verzichten will. Ebenfalls sehr gut zum Mahlen von Nüssen, Getreide oder ähnlichem geeignet.


© Amazon
Rösle 12475 (26cm)
Spatel
Manche Smoothies und Puddings sind so lecker, dass man wirklich alles aus dem Mix-Becher bekommen will - hier der perfekte Helfer dafür.


© Amazon
Nussmilchbeutel für vegane Nussmilch
Nussmilchbeutel
Um eine einwandfreie vegane Milch zu erstellen, kann man nach belieben die Milch nach dem Mixen durch einen Nussmilchbeutel seihen lassen, sodass die Milch gleichmäßig fein ist.


Top