Die Wichtigkeit des Fokus
Die Wichtigkeit des Fokus
23.05.2016 - 18:46 • Kategorie: Meinung / Erfahrung

Du willst ein Projekt starten bzw. deine Visionen umsetzen? Oder du hast schon ein Projekt und willst es weiter führen? Dann mach das! Nichts ist fataler für deine Projekte - und auch für dich - als Stagnierung.

Schnellübersicht:


Fokus (neu) setzen

Fokus (neu) setzen

Setze deinen Fokus richtig - genau wie in der Fotografie. Erst der Fokus setzt die volle Schärfe der Abbildung in den Augen des Betrachters. Wenn du dein Fokus richtig setzt, wird dir vor Augen auch klarer, wofür du kämpfen willst. Klar benötigt es seine Zeit den 100% perfekten Fokus zu setzen, wenn man vorher einen anderen Fokus gesetzt hatte. Aber nach und nach sollte dein Ziel, dein Projekt deutlicher und klarer werden. Finde deine Bestimmung und lebe nach dieser.

Blockaden lösen

Blockaden lösen

Egal was dich blockiert auf dem Weg zum Erfolg deines Projektes / deiner Vision - werde es los. Konzentriere dich voll auf dein Projekt, denn nur wenn du stetig an dem arbeitest woran du glaubst, kannst du das erreichen, was du erreichen willst.

Also werde alles Falsche los: Falsche Freunde, negativ gestimmte Menschen, zu stressige Arbeitsplätze und alle sonstigen Dinge, die dich negativ stimmen oder stimmen könnten.

Somit hast du viel mehr Energie, die Probleme deines Projektes durchzustehen. Denn diese erscheinen dann nicht mehr so schlimm.

Zweigleisigkeit aufgeben

Zweigleisigkeit aufgeben

Mache dir bewusst, was dein Weg bzw. dein Ziel ist. Je mehr du an deinem Weg oder deinem Ziel zweifelst, desto unsicherer wirst du auf dem Weg zum Ziel gehen. Das sorgt dafür, dass der Weg länger bzw. schwerer und im schlimmsten Fall unschaffbar wird.

Wenn du immer zwischen den Fronten kämpfst und neben deinem Job noch dein Projekt machen willst - der Job dir aber jegliche Nerven raubt, dann wird es Zeit den Job zu verlassen und sich voll auf sein Projekt zu stürzen. Nichts ist schlimmer als eine Depression. Ob jetzt im geringen Maße oder im starken. Allein die Anfänge einer Depression sind schon als heftiges Warnzeichen der Psyche zu sehen.

Zweigleisig fahren ist schwer - versuche deinem Projekt treu zu sein, so schwer das auch sein mag. Aber dein Projekt kann - genau wie ein / dein Partner - sauer reagieren, wenn du zweigleisig fährst. Und somit kann es passieren, dass die Beziehung zu dem Projekt geschwächt wird.

Wenn deine Projekte an sich in Synergie leben, dann ist eine Zweigleisigkeit nicht schlimm. Es sollte aber in deinem Leben kein Projekt existieren, welches dir Energie raubt. Mache dein Ding und nicht die Dinge der anderen - das raubt nämlich oft immens deine Kraft und im Endeffekt ggf. sogar die Lebensfreude.

Das Leben ist eine Entscheidung

Das Leben ist eine Entscheidung

Du entscheidest immer selbst, ob du erfolgreich bist. Denn erst das Aufgeben deiner Projekte macht dich erfolglos und ggf. sogar depressiv.

Und selbst wenn dein Projekt nicht funktionieren sollte, gibt es immer Mittel und Wege das Projekt anzupassen, sodass es doch erfolgreich wird. Man muss sich nur immer Zeit nehmen und darüber nachdenken, was man ändern muss und versuchen die ganze Sache auch mal aus anderen Sichtweisen zu sehen.

Selbst wenn gar nichts funktioniert, kann man noch ein Buch darüber schreiben, wie man nicht leben sollte - zack, das Buch kann ein Bestseller werden.

Sei der Menderes (von DSDS) deines Lebens. Nicht aufgeben. Du wirst deinen Erfolg immer erreichen. Vielleicht nicht, wie du es dir gedacht oder vorgestellt hattest - aber trotzdem hat jeder das volle Potenzial erfolgreich zu sein.

Bewusst werden über Gedanken

Bewusst werden über Gedanken

Werde dir deiner Gedanken bewusst. Versuche immer deine Gedanken zu lenken - ins Positive. Wenn du einen Text mit dem Kulli schreibst und dieser leer geht - schreibst du dann mit einem anderen Stift weiter, oder hörst du einfach auf zu schreiben? Gibst du die Chance der Heilung auf, wenn du jahrelang krank bist und kein Ende in Sicht ist? Hätte ich dies gemacht, wäre ich heute nicht mehr hier und würde diesen Text nicht schreiben. Es ist normal Phasen zu haben, in der man wieder Kraft tanken muss für die weiteren Kämpfe. Aber niemals aufgeben! Es gibt immer einen Weg des Erfolges - egal in welcher Hinsicht. Ob Partnersuche, Krankheit, Finanzieller Erfolg - denke positiv über die Zukunft und lebe in Liebe mit allem.

Sichtweise

Sichtweise

Wenn du depressiv bist oder dein Projekt schon aufgegeben hast, musst du deine Sichtweise der Dinge ändern. Das ist schwer, keine Frage. Das Aufraffen kostet natürlich wieder Kraft. Aber wenn man einmal wieder anfängt und es versucht wird man nach und nach wieder die Freude und den Sinn am Projekt finden. Versuche das. Man kann nicht Urteilen über Dinge, die man gerade nicht probiert. Zum Beispiel gibt es eine Menge Nahrungsmittel, die ich eine lange Zeit nicht mochte und deshalb nie wieder probiert hatte. Jetzt, nach Jahren, probiere ich die Vielfalt des Lebens wieder mehr aus und ich kann nun Dinge genießen, die vorher für mich ungenießbar waren.

JETZT STARTEN

JETZT STARTEN

Starte jetzt, es gibt keinen besseren Zeitpunkt, als jetzt das zu tun, was dir Spaß macht und woran du glaubst. Hör auf mit deinen Sorgen und Problemen zu kämpfen. Kümmer dich erst um die Probleme, wenn diese auftreten. Vorher grübeln sorgt dafür, dass du energieloser wirst und im Endeffekt ggf. gar nicht erst anfängst.


Folge Rawly FIT:





Schließen

..:: Webseiten ::..
Superfoods & mehr
Vegane & rohe Rezepte
Lebenslust.Cafe
Neurodermitis
Gesund durch Rohkost

..:: Beliebte Artikel ::..
Möglichst zu vermeidene Lebensmittel
WIKA - Wärmender Kakao
Gesund durch Rohkost - Online-Kongress
Manchmal ist der richtige Weg
9 Gründe um Avocado zu essen

..:: Folge Rawly FIT ::..

..:: Rezepte ::..
Rezepte
Alle Rezepte
von Rawly FIT
» Rezepte ansehen «

..:: Social Media ::..


..:: Geräte ::..

© Amazon
Omniblend V
Mixer
Dieser Mixer ist unser persönlicher Schatz. Er hat uns bereits so viele gesunde und leckere Smoothies (und auch Puddings) hergestellt. Preis-Leistung ist bei diesem Gerät TOP! Der Mixer hat mir extrem geholfen mehr gesunde Lebensmittel in die Ernährung einzubauen. Gesunde, schnell zubereitete Smoothies sind für mich unverzichtbar.


© Amazon
Omega 8226
Entsafter
Dieser Entsafter (Slow-Juicer) ist unschlagbar im Entsaften von Möhren, Äpfeln, Weizengras, Wildkräutern, etc. und ist schnell bzw. einfach zu reinigen.


© Amazon
Sedona Combo
Dörrgerät
Ein Dörrgerät, dass eher für Profis bzw. extremere Rohkost-Fans geeigntet ist. Mit insgesamt 9 Einschüben sind schnell mehrere Rezepte bzw. Leckereien gleichzeitig gemacht. Ob leckere, selbstgemachte Apfelchips, Süßkartoffelchips, Fruchtleder oder andere Rezepte - mit dem Dörrgerät lassen sich einige Spezialitäten herstellen.


© Amazon
Personal Blender PB-250 XL
Mobiler Mixer
Besonders gut, wenn man einen leisen - leicht mitnehmbaren Mixer braucht. Perfekt im Urlaub, wenn man nicht auf seinen Mixer bzw. seine Smoothies verzichten will. Ebenfalls sehr gut zum Mahlen von Nüssen, Getreide oder ähnlichem geeignet.


© Amazon
Rösle 12475 (26cm)
Spatel
Manche Smoothies und Puddings sind so lecker, dass man wirklich alles aus dem Mix-Becher bekommen will - hier der perfekte Helfer dafür.


© Amazon
Nussmilchbeutel für vegane Nussmilch
Nussmilchbeutel
Um eine einwandfreie vegane Milch zu erstellen, kann man nach belieben die Milch nach dem Mixen durch einen Nussmilchbeutel seihen lassen, sodass die Milch gleichmäßig fein ist.


Top