32+ Inspirationen für eine gesündere Ernährung
32+ Inspirationen für eine gesündere Ernährung
05.04.2017 - 12:58 • Kategorie: Rezepte / Leckereien

Um ein gesünderes Leben zu führen kann man vieles tun! Hier 32 Inspirationen, wie du deine Ernährung besser gestalten kannst, ohne einen großen Aufwand zu betreiben. Stück für Stück kannst du mit der Optimierung deiner Ernährung auch deine Vitalität steigern:

Schnellübersicht:


Einstieg in ein gesünderes Leben

Einstieg in ein gesünderes Leben
  • Trink Wasser! Oft haben wir das Gefühl hungrig zu sein und sind eigentlich durstig
  • Genieße jede Mahlzeit in Ruhe und iss bewusst
  • Iss möglichst viel roh, denn hier sich die meisten Vitamine und Mineralien enthalten, welche beim Kochen verloren gehen
  • Entwickle ein Gefühl dafür, was dein Körper gerade benötigt
  • Kaue gründlich damit deine Verdauung angekurbelt wird. Auch bei Smoothies empfiehlt sich zu Kauen.
  • Trete Facebook-Gruppen über vegane oder rohköstliche Ernährung bei und informiere dich dort
  • VeganesRezeptePortal - Facebook-Gruppe
  • RohkostRezepte - Facebook-Gruppe
  • Schaue dir Youtube-Videos über vegane oder rohköstliche Ernährung an
  • Suche dir Rezepte, welche dich ansprechen, damit du die benötigten Zutaten rechtzeitig einkaufen kannst.

Teil 1

Teil 1
  • Stelle deine Ernährung Schritt für Schritt und nicht radikal um
  • Schaue, ob es für dich in Frage kommt vorher z.B. (Saft-)Fasten zu machen
  • Geh nicht hungrig einkaufen, denn sonst ist die Versuchung für Fertigprodukte zu groß
  • Kaufe genug Obst/Gemüse/Nüsse etc., sodass du immer genug Zuhause hast & nicht verzweifelt nach Industrieprodukten greifst
  • Iss dich immer satt!
  • Welche Küchengeräte benötige ich für eine Ernährungsumstellung? Schaue dir unsere Küchengeräte an.

Teil 2

Teil 2
  • Iss eine selbstgemachte Kakaocreme oder trink einen Kakaosmoothie bei Heißhunger auf handelsübliche Schokolade
  • Lust auf Herzhaftes? Mache dir eine vegane oder rohe Champignonsuppe / einen Apfel-Zimt-Pudding oder ähnliches. Nutze Gewürze!
  • Verschenke oder entsorge ungesunde Lebensmittel, welche du nicht mehr essen möchtest. So sinkt die Chance, dass du diese doch isst, nur weil sie bei dir Zuhause sind
  • Versuche eigene Smoothie-Kreationen herzustellen
  • Zwinge dir keine Ernährungform auf. Schaue, was dein Körper dir sagt.
  • Iss vielfältig und abwechslungsreich. Mach dir die Vielfalt bewusst!
  • Knüpfe möglichst viele Kontakte mit Menschen, die sich ebenfalls bewusster ernähren
  • Entdecke und probiere dir noch unbekanntes Obst & Gemüse
  • Informiere dich über mögliche Entgiftungserscheinungen und warum diese auftreten
  • Informiere dich über Shops, in denen du die benötigten Nahrungsmittel findest (Biomarkt, Supermarkt, Online)
  • Nutze das Social Media: Instagram, Facebook, etc., um z.B. an veganen oder rohköstlichen Treffen teilzunehmen
  • Mixe die Zutaten zum Smoothie, damit dein Körper sie besser verabreiten kann
  • Nutze Grünes für Smoothies aus dem eigenen Garten, falls vorhanden: Löwenzahn, Petersilie, Salbei, Pfefferminze, Portulak, Brombeerblätter, Thymian, Oregano, Zitronenmelisse, ...
  • Züchte Sprossen

Teil 3

Teil 3
  • Integriere Kräuter in deine Mahlzeiten/Smoothies
  • Besuche Messen & Informationsveranstaltungen
  • Informiere dich über Wildkräuter und mache ggf. eine Wildkräuterwanderung
  • Kalt im Winter? Nutze die Kraft der Natur (Ingwer, Zimt...)
  • Wärmende Lebensmittel
  • Prüfe noch einmal die Vielfalt deiner Ernährung. Isst du genug Grünes?

Werde Experte

Werde Experte

Folge Rawly FIT:





Schließen

..:: Webseiten ::..
Superfoods & mehr
Vegane & rohe Rezepte
Lebenslust.Cafe
Neurodermitis
Gesund durch Rohkost

..:: Beliebte Artikel ::..
WIKA - Wärmender Kakao
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Möglichst zu vermeidene Lebensmittel
Die 18 besten Ratschläge
Viele Menschen bräuchten ein Nah-Tod-Erlebnis

..:: Folge Rawly FIT ::..

..:: Rezepte ::..
Rezepte
Alle Rezepte
von Rawly FIT
» Rezepte ansehen «

..:: Social Media ::..


..:: Geräte ::..

© Amazon
Omniblend V
Mixer
Dieser Mixer ist unser persönlicher Schatz. Er hat uns bereits so viele gesunde und leckere Smoothies (und auch Puddings) hergestellt. Preis-Leistung ist bei diesem Gerät TOP! Der Mixer hat mir extrem geholfen mehr gesunde Lebensmittel in die Ernährung einzubauen. Gesunde, schnell zubereitete Smoothies sind für mich unverzichtbar.


© Amazon
Omega 8226
Entsafter
Dieser Entsafter (Slow-Juicer) ist unschlagbar im Entsaften von Möhren, Äpfeln, Weizengras, Wildkräutern, etc. und ist schnell bzw. einfach zu reinigen.


© Amazon
Sedona Combo
Dörrgerät
Ein Dörrgerät, dass eher für Profis bzw. extremere Rohkost-Fans geeigntet ist. Mit insgesamt 9 Einschüben sind schnell mehrere Rezepte bzw. Leckereien gleichzeitig gemacht. Ob leckere, selbstgemachte Apfelchips, Süßkartoffelchips, Fruchtleder oder andere Rezepte - mit dem Dörrgerät lassen sich einige Spezialitäten herstellen.


© Amazon
Personal Blender PB-250 XL
Mobiler Mixer
Besonders gut, wenn man einen leisen - leicht mitnehmbaren Mixer braucht. Perfekt im Urlaub, wenn man nicht auf seinen Mixer bzw. seine Smoothies verzichten will. Ebenfalls sehr gut zum Mahlen von Nüssen, Getreide oder ähnlichem geeignet.


© Amazon
Rösle 12475 (26cm)
Spatel
Manche Smoothies und Puddings sind so lecker, dass man wirklich alles aus dem Mix-Becher bekommen will - hier der perfekte Helfer dafür.


© Amazon
Nussmilchbeutel für vegane Nussmilch
Nussmilchbeutel
Um eine einwandfreie vegane Milch zu erstellen, kann man nach belieben die Milch nach dem Mixen durch einen Nussmilchbeutel seihen lassen, sodass die Milch gleichmäßig fein ist.


Top